+49 69 260 99 460 - kontakt@beautymax.de

Willkommen bei Beautymax

Schönheitschirurgie vom Spezialisten für Brustvergrößerung und Fettabsaugen

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf

Beautymax ist für Deutschland, Österreich und die Schweiz die offizielle Vertretung europäischer Fachkliniken für plastisch-ästhetische Operationen.

Unsere neuesten Beiträge:

VOX Dokumentation – Brutal schön

Am 19.07.14 wird um 20.15 Uhr bei der VOX die Dokumentation Brutal schön – Die Sucht nach Körperoptimierung – ausgestrahlt. Unter anderem wird eine Beautymax-Klientin nach Prag zu Dr. med Josef Kulhanek begleitet, die sich mit der revolutionären VASER Lipo Select Technologie an den Beinen Fett absaugen lässt und dann mittels Fetttransfer (Lipografting oder auch…

Liposkulptur / Liposculpture Fettabsaugung bei Dr. Pilka & Dr. Ziak

Dr. Jan Pilka und Dr. Peter Ziak gelten als Spezialisten der 3D Liposkulptur Fettabsaugung in lokaler Anästhesie. Mit dieser Technologie lassen sich bei einem optimalem BMI als Voraussetzung bestmöglich Resultate beim Formen der Konturen erzielen. Beautymax hat mit beiden Chirurgen einen Fragekatalog erstellt, damit Sie über dieses Verfahren informiert werden. Bei Fragen hierzu können Sie…

Erste Schönheitsoperation der Geschichte

Die Nase und das Gesicht haben in der indischen Geschichte eine bedeutende, geradezu Cyrano-mäßige, Rolle gespielt, angefangen von der Hindu-Göttin Shiva, die ihrem Sohn Ganesh einen Elefanten aufpflanzte über die enorme Nase von Saleem Sinai in Salman Rushdies “Midnight’s Children” bis hin zu Dekorationen wie Nasen- Piercings und Bindi (Punkt auf der Stirn). Aber nur…

Urteil zu Billig-Brustimplantate von PIP – Welche Kosten muss die Kasse tragen?

Die Herausnahme von minderwertigen Brustimplantaten des Herstellers PIP ist medizinisch notwendig. Die Krankenkasse hat hierfür die Kosten zu tragen. Allerdings muss sich die Patientin an den Kosten beteiligen, wenn das erstmalige Einsetzen der Implantate allein ästhetische Gründe hatte. Die Kosten für die ersatzweise Einbringung neuer Implantate hat die Patientin vollständig selbst zu tragen, so das…